Hoamat. Neu entdecken.

Schön, wenn man beim Reisen viele neue unterschiedliche Menschen kennenlernt….

Manchmal passiert dieses Kennenlernen aber auch erst viel später, wenn man schon längst wieder zu Hause ist. Edith zum Beispiel. Ein Kontakt über Couchsurfing – eine Plattform, die ich auf meiner Reise nie genutzt habe aber dennoch für eine nette Überraschung gesorgt hat. Ein spontanes Treffen zu einer Wanderung auf die Alpe, a guats Essen und anregende Gespräche. Dabei noch auf die Holzschindeln der Hütte schauen und sich ganz wie zu Hause fühlen.

2 Frauen auf der Frauenalpe. Lebe einfach simpel. Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s