Lichtblicke

Und wo war es am schönsten für dich auf deiner Reise?

Eine Frage, die mir oft gestellt wird und wirklich schwer zu beantworten ist: Zum einen gibt es so viele tolle Sachen die man erlebt und zum anderen kann man unmöglich verschiedene Länder – die sowohl geografisch und vom Lebensstandard her unterschiedlich sind – in einen Topf werfen.

Dennoch gibt es natürlich in jedem Land Erfahrungen, die mir besonders in Erinnerung bleiben werden.

Ecuador: Cotopaxi, Otavalo, Chimborazo 2. Refugio im Alleingang

Peru: Altiplano und Pacomarca Ranch, Huaraz/Cordillera Blanca, Tren Macho

Bolivien: Sonnenuntergang am Titicacasee, Potosi, Teleferico in La Paz

Ich werde mehr darüber erzählen.

In jedem besuchten Land habe ich die größten magischen Orte ausgelassen. Ich war nicht auf den Galapagos Inseln (Ecuador), habe Machu Picchu (Peru) NICHT gesehen und auch die berühmte Uyuni Salzwüste (Bolivien) wurde von mir verschont.

Traurig bin ich darüber nicht, denn so bleibt mir überall immer noch ein Sehnsuchtsort – gerade dieser Gedanke gefällt mir:

Ja, eines Tages…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s